Skip to main content

Online Casino Zahlungsmittel in der Schweiz

Sicheres und unkompliziertes Ein- und Auszahlen ist für jeden seriösen Online Anbieter ein Muss. Deshalb ist es wichtig zu wissen, welche Zahlungsmethoden in Schweizer Online Casinos angeboten werden.

Wir haben alle Zahlungsanbieter getestet und zeigen dir, welche Optionen am besten abschneiden. Was du sonst noch zum Thema Ein- und Auszahlung bei virtuellen Spielbanken wissen musst, verraten wir dir ebenfalls.

Zahlungsmittel Online Casino Schweiz
Zahlungsmittel Vorteil Nachteil
Visa Casinos weit verbreitet gebührenpflichtig
Mastercard Casinos weit verbreitet gebührenpflichtig
PostFinance Casinos oft gebührenfrei weniger gängig
Skrill Casinos schnelle Bearbeitung nur in Casinos verbreitet
Neteller Casinos schnelle Bearbeitung nur in Casinos verbreitet
TWINT Casinos schnelle Bearbeitung international nicht gängig
Paysafecard Casinos Verlustbegrenzung weniger gängig
ApplePay Casinos einfache Handhabung weniger gängig
Klarna Sofort Casinos Geld sofort verfügbar Tan notwendig
Banküberweisung Casinos besonders sicher lange Bearbeitungsdauer

Die beliebtesten Casino Zahlungsmittel für die Einzahlung

Heutzutage ist das Bezahlen im Internet völlig normal geworden. Wir sind es gewohnt, eine Vielzahl an Zahlungsanbietern zur Verfügung zu haben, die schnell, sicher und unkompliziert sind.

Vor allem bei virtuellen Spielbanken ist es wichtig, dass alles mit rechten Dingen zugeht, denn es geht um dein schwer verdientes Geld. Deshalb haben wir uns die Bezahlmethoden von Online Casinos aus der Schweiz ganz genau angesehen und die wichtigsten Informationen für dich festgehalten.

e-Wallets: Zahlen per E-Mail

Mit E-Wallets – oder auch Digital Wallets – kannst du Zahlungen elektronisch übermitteln. Dabei lädst du die E-Wallet mit einem bestimmten Guthaben auf und kannst dieses dann für Transaktionen im Internet nutzen.

Die Aufladung der virtuellen Geldbörse erfolgt zum Beispiel per Kreditkarte oder Banküberweisung. Bezahlen tust du ganz einfach per E-Mail.

Ein Vorteil der E-Wallet ist die besonders schnelle Bearbeitung. Transaktionen werden meist innerhalb eines Tages durchgeführt.

Und auch in Sachen Sicherheit sind E-Wallets ganz vorne mit dabei. Eine ssL-Verschlüsselung ist für die entsprechenden Zahlungsanbieter Pflicht.

Der international wohl bekannteste Zahlungsanbieter ist PayPal. Leider hat sich das Unternehmen aber vollständig aus der Glücksspielbranche zurückgezogen. Das heisst, dass PayPal für Schweizer nicht als Casino Zahlungsmittel zur Verfügung steht.

Dafür gibt es andere E-Wallets, die von virtuellen Spielbanken gern genutzt werden. Anbieter wie beispielsweise Neteller und Skrill sind bei Online Casinos besonders beliebt. Auch TWINT hat sich auf dem Schweizer Markt etabliert.

e-Wallets Vorteile
  • Schnelle Bearbeitung
  • Sichere ssL-Verschlüsselung
  • In Casinos weit verbreitet
e-Wallets Nachteile
  • Kein PayPal auf dem Schweizer Markt
# Spielbank Bonus
1
JackPots.ch
4/5

CHF 1'000 BONUS

100% bis CHF 1'000.–

Bonusbedingungen
30x Bonus
2
SwissCasinos
4.5/5

CHF 750 BONUS

CHF 750.– + 50 Freispiele + 20 Golden Chips
+ 10 Freispiele + 5 Golden Chips gratis

Bonusbedingungen
35x Bonus + Einzahlung
3
mycasino
5/5

CHF 300 BONUS

100% bis CHF 300.–
+ 200 umsatzfreie Freispiele

Bonusbedingungen
35x Bonus

Kreditkarten

Kreditkarten als Zahlungsmittel sind im Netz nicht mehr wegzudenken. So auch bei Schweizer Online Casinos. Oft muss für das Spielen im Casino nicht einmal eigens ein Konto eröffnet werden, da Kreditkarten auch als Zahlungsmethode ausserhalb des Glücksspiels absolut gängig sind.

Kreditkarten wie Visa, Mastercard oder PostFinance sind in der Schweiz weit verbreitet und haben viele Vorteile.

Zum einen wird die Einzahlung auf das Spielerkonto in der Regel sofort bearbeitet. Zum anderen erheben virtuelle Spielbanken meist keine Gebühren auf Transaktionen mit einer Kreditkarte.

Und auch Kreditkartenanbieter selbst verzichten in manchen Fällen auf eine Bearbeitungsgebühr. Für die beliebte PostFinance Karte beispielsweise fallen keine extra Gebühren an. Die führenden Anbieter Mastercard und Visa dagegen verlangen für die Transaktionen meist einen bestimmten Prozentsatz.

Kreditkarten Vorteile
  • Schnelle Bearbeitung
  • Grosse Auswahl seriöser Anbieter
  • Auch für andere Online Transaktionen geeignet
Kreditkarten Nachteile
  • Gängige Anbieter erheben Gebühren
# Spielbank Bonus
1
Casino777
4.5/5

CHF 777 BONUS

CHF 777.– für die 1. Einzahlung
+bis CHF 100.– gratis

Bonusbedingungen
30x Bonus + Einzahlung
2
SwissCasinos
4.5/5

CHF 750 BONUS

CHF 750.– + 50 Freispiele + 20 Golden Chips
+ 10 Freispiele + 5 Golden Chips gratis

Bonusbedingungen
35x Bonus + Einzahlung
3
JackPots.ch
4/5

CHF 1'000 BONUS

100% bis CHF 1'000.–

Bonusbedingungen
30x Bonus
4
mycasino
5/5

CHF 300 BONUS

100% bis CHF 300.–
+ 200 umsatzfreie Freispiele

Bonusbedingungen
35x Bonus

Online Banking

Absolut unkompliziertes Einzahlen ist auch mit Klarna Sofort möglich. Die Bezahlmethode funktioniert ohne Wartezeit. Das heisst, die Transaktion wird sofort durchgeführt und Spieler können das Echtgeld ohne Verzögerung im Casino nutzen.

Der Grund, weshalb das eingezahlte Geld sofort auf dem Casino Konto zur Verfügung steht ist, dass Klarna Sofort eine Zahlungsgarantie leistet, wodurch das Casino den sofortigen Zugriff auf das Echtgeld erlaubt, obwohl die eigentliche Überweisung unter Umständen noch eine Weile auf sich warten lässt.

Um Klarna Sofort nutzen zu können, muss die Zahlung einfach nur mit einer Tan der eigenen Bank freigegeben werden.

In der Regel ist diese Option für Casino Kunden gebührenfrei. Ausserdem gilt diese Bezahlmethode für Schweizer Online Casinos als absolut seriös.

Online Banking Vorteile
  • Geld ist sofort verfügbar
  • Sichere und anonyme Zahlungen
  • Meist keine Gebühren
Online Banking Nachteile
  • Extra Schritt durch Verifizierung mit Tan nötig

Prepaid Karten

Prepaid Karten sind als Bezahlmethode in Schweizer Online Casinos nicht so weit verbreitet wie die Kreditkartenzahlung oder E-Wallets. Trotzdem handelt es sich hierbei um eine sehr beliebte Zahlungsart.

Die Prepaid Karte kann man entweder bereits mit einem bestimmten Guthaben darauf erwerben, oder aber nachträglich – auch mehrmals – aufladen. Sie sind nicht mit dem Bankkonto verknüpft und deshalb besonders sicher.

Auch gibt es keinen Kreditrahmen. Prepaid Karten können also nicht überzogen werden. Gerade in Online Casinos ist dies praktisch, um den Überblick über die eigenen Ausgaben nicht zu verlieren.

Hat man die Prepaid Karte aufgeladen, unterscheidet sich die Verwendung nicht von anderen Zahlungsanbietern, wie etwa den Kreditkarten. Der bei virtuellen Spielbanken wohl gängigste Anbieter ist Paysafecard.

Prepaid Karten Vorteile
  • Verluste sind begrenzt, da es keinen Kreditrahmen gibt
  • Datensicherheit, da Karten nicht mit dem Konto verknüpft sind
  • Zügige Bearbeitung der Transaktionen
Prepaid Karten Nachteile
  • Es können erhöhte Bearbeitungsgebühren anfallen
  • Nicht so gängig wie andere Methoden
# Spielbank Bonus
1
JackPots.ch
4/5

CHF 1'000 BONUS

100% bis CHF 1'000.–

Bonusbedingungen
30x Bonus
2
Casino777
4.5/5

CHF 777 BONUS

CHF 777.– für die 1. Einzahlung
+bis CHF 100.– gratis

Bonusbedingungen
30x Bonus + Einzahlung
3
mycasino
5/5

CHF 300 BONUS

100% bis CHF 300.–
+ 200 umsatzfreie Freispiele

Bonusbedingungen
35x Bonus

Apple Pay

Der Zahlungsanbieter Apple Pay arbeitet nun auch mit virtuellen Spielbanken zusammen. Seit Mitte 2020 steht dieser Anbieter in den ersten Online Casinos aus der Schweiz zur Verfügung.

Um Apple Pay als Bezahlmethode in Online Casinos nutzen zu können, benötigt man zunächst einmal ein Konto bei Apple Pay Cash. Ähnlich wie bei E-Wallets muss dieses mit dem Bankkonto verbunden sein, damit Transaktionen durchgeführt werden können. Dazu müssen Bank- oder Kreditkartendaten hinterlegt werden.

Um dann Echtgeld im Online Casino einzuzahlen, muss der Spieler einfach Apple Pay als Casino Zahlungsmittel auswählen und sich in seinem Apple Account einloggen.

Hier kann die gewünschte Summe ausgewählt werden und schon wird das Geld von dem hinterlegten Konto auf das Casino Konto eingezahlt. Einzahlungen werden mit Apple Pay sofort bearbeitet.

Apple Pay Vorteile
  • Sofortige Bearbeitung
  • Einfache Handhabung
  • Seriöser Dienstleister
Apple Pay Nachteile
  • Noch nicht weit verbreitet
# Spielbank Bonus
1
Casino777
4.5/5

CHF 777 BONUS

CHF 777.– für die 1. Einzahlung
+bis CHF 100.– gratis

Bonusbedingungen
30x Bonus + Einzahlung
2
mycasino
5/5

CHF 300 BONUS

100% bis CHF 300.–
+ 200 umsatzfreie Freispiele

Bonusbedingungen
35x Bonus

Banküberweisung und Lastschrift

Sehr oft kann man in Online Casinos auch mit der klassischen Banküberweisung einzahlen. Zwar muss der Spieler dafür keinen extra Account bei anderen Zahlungsanbietern eröffnen, sondern kann direkt vom eigenen Bankkonto einzahlen – dafür ist die Bearbeitungszeit aber auch etwas länger als bei anderen Bezahlmethoden.

Je nach Bank kann es 1-5 Tage dauern, bis das Geld auf dem Spielerkonto angekommen ist.

Wichtig ist, dass das Bankkonto auf den Namen des Spielers läuft und in der Schweiz registriert ist. Ansonsten ist eine Einzahlung per Banküberweisung nicht möglich.

Auch das Lastschriftverfahren ist sehr beliebt, da es absolut unkompliziert ist. Dabei müssen nur die Bankdaten angegeben und die Erlaubnis zum Einzug der fälligen Summe durch das Online Casino erteilt werden.

Leider ist die Einzahlung per Lastschriftverfahren in Schweizer Online Casinos nicht mehr möglich.

Banküberweisung Vorteile
  • Sehr gängig in Online Casinos
  • Kein Account bei Drittanbietern nötig
  • Regelmässige automatische Einzahlung möglich
Banküberweisung Nachteile
  • Längere Bearbeitungszeiten

Auszahlungen in Schweizer Online Casinos

Für die Auszahlungen gibt es leider nicht so viele zugelassene Bezahlmethoden für Online Casinos aus der Schweiz. Laut Art. 50 VGS (Verordnung über Geldspiele) kann das Geld nur auf ein Bank- oder Postkonto überwiesen werden, das auf denselben Namen läuft wie der Online Casino Account.

Nur per Banküberweisung können Gewinne also ausgezahlt werden. Ausserdem muss es sich um ein Schweizer Bankkonto handeln. Andernfalls ist eine Auszahlung nicht möglich.

Da die Banküberweisung das Mittel der Wahl für Auszahlungen ist, kann der Geldtransfer einige Tage in Anspruch nehmen.

Meist dauert es 3-5 Tage, bis das Geld auf dem Bankkonto ankommt – vorausgesetzt, der Spieler hat seine Identität im Casino bereits verifiziert. Ist dies noch nicht geschehen, kann sich die Auszahlung weiter verzögern.

Ausserdem sind Auszahlungen manchmal an eine Gebühr gebunden. Bei einigen Casinos musst du dabei eine bestimmte Auszahlungssumme erreichen. Vorher ist die Auszahlung gebührenfrei.

Andere Anbieter nehmen einen Pauschalbetrag. Üblicherweise handelt es sich dabei um etwa CHF 5.–.

Wieder andere Casino Bezahlmethoden erfordern eine Gebühr, die sich prozentual an der Auszahlungssumme orientiert. Diese ist nach oben hin aber in der Regel begrenzt, so dass du selten mehr als CHF 10.– bezahlen musst.

Zahlungsmittel Online Casinos: Darauf solltest du unbedingt achten

Die Ein- und Auszahlung ist ein sensibles Thema, das massgeblich dazu beiträgt, ob deine Erfahrung mit einem bestimmten Online Casino positiv oder negativ ausfällt.

Bei einem hochwertigen Anbieter hast du eine gute Auswahl seriöser Zahlungsanbieter zur Verfügung. Der Prozess sollte schnell, unkompliziert und vor allem sicher vonstatten gehen.

Worauf du bei der Auswahl von Online Casinos und speziell deren Bezahlmethoden besonders achten solltest, zeigen wir dir im folgenden Abschnitt.

Seriosität der Casinos und Zahlungsanbieter

Ein sicheres Indiz für die Seriosität einer virtuellen Spielbank aus der Schweiz sind vertrauenswürdige Online Casino Zahlungsmethoden.

Spielst du ausschliesslich bei lizenzierten Echtgeld Casinos, kannst du davon ausgehen, dass diese durchweg sicher sind. Denn legale Online Casinos arbeiten nur mit seriösen Zahlungsanbietern zusammen.

Eine gültige Konzessionserweiterung der Eidgenössischen Spielbankenkommission ESBK hat ausserdem noch einige Sicherheitsaspekte. Hier musst du dir um Datenschutz, eine sichere Spielumgebung und faire Spiele keine Sorgen machen.

Sicherheitsmassnahmen der ESBK
Ein- und Auszahlung: sichere Bezahlmethoden, gängige Anbieter, grosse Auswahl für die Einzahlung
Datenschutz: ssL-Verschlüsselung, Infos zu Datenspeicherung und Cookies
Spielerschutz: Informationen zur Spielsuchtprävention, individuelle Limits, Selbstausschluss, externe Beratungsstellen
Jugendschutz:Verifizierung der Identität

Zahlungsmethoden Online Casino: Gebühren für Ein- und Auszahlungen

Ob Gebühren für die Bearbeitung der Ein- und Auszahlungen anfallen, hängt zum einen von den Online Casinos ab, zum anderen von den Zahlungsanbietern selbst.

Viele virtuelle Spielbanken aus der Schweiz führen die Transaktionen für den Kunden kostenfrei durch. Sie können allerdings nicht beeinflussen, ob der Bezahldienst selbst Gebühren erhebt oder nicht.

Ist dies der Fall, zahlt man für eine Transaktion entweder einen Pauschalbetrag oder einen prozentualen Anteil der Zahlungssumme. In der Regel werden aber nicht mehr als CHF 10.– von den Kunden verlangt.

Ein- und Auszahlungen unterscheiden sich übrigens häufig, wenn es um Gebühren geht. Während du oft kostenlos einzahlen kannst, erheben fast alle Anbieter auf dem Schweizer Markt eine Bearbeitungsgebühr für die Auszahlung.

Dauer der Transaktionen

Viele moderne Bezahlmethoden in Schweizer Online Casinos zeichnen sich durch eine besonders schnelle Bearbeitung der Transaktionen aus.

Ob E-Wallets, Kreditkartenzahlung, Prepaid Karten oder Online Banking Anbieter – das Geld ist in Sekundenschnelle auf dem Spielerkonto eingezahlt und kann sofort zum Spielen genutzt werden.

Einzig die klassische Banküberweisung benötigt etwas mehr Zeit. 1-5 Banktage dauert es, je nach Bank und Online Casino, bis hier Ein- oder Auszahlungen bearbeitet werden.

Bei der Auszahlung musst du dich übrigens grundsätzlich auf eine Wartezeit von einigen Tagen einstellen, da diese in Schweizer Online Casinos nur per Überweisung möglich ist.

Beachte auch, dass die Mindestauszahlung von Zahlungsanbieter zu Zahlungsanbieter variieren kann.

Zahlungsmittel in Online Casinos mit Bonus

Auch beim Bonus spielt die Zahlungsmethode eine Rolle: Ab und zu sind gewisse Casino Zahlungsmethoden vom Bonusangebot ausgeschlossen. Schaue in die AGB, damit du keine böse Überraschung erlebst.

Schweizer Casino Zahlungsmittel: Fazit

Ein Top Anbieter zeichnet sich unter anderem durch sichere und gängige Zahlungsmittel im Online Casino aus. Je grösser die Auswahl, desto besser für den Kunden.

Deshalb schneiden virtuelle Spielbanken, die E-Wallets, Kreditkarten, Online Banking, Prepaid Karten, Überweisung und vieles mehr anbieten, besonders gut ab.

Bis auf die Banküberweisung, die einige Tage in Anspruch nehmen kann, werden alle Transaktionen in der Regel sofort bearbeitet. Ob Gebühren anfallen, kannst du in den AGBs oder im Zahlungsbereich des jeweiligen Casino Accounts nachlesen.

Häufige Fragen zum Thema

Das Schweizer Glücksspielgesetz sieht vor, dass Auszahlungen nur per Banküberweisung auf ein Bankkonto getätigt werden können, das auf denselben Namen läuft wie das Spielerkonto.

Ausserdem muss es sich um ein Schweizer Konto handeln.

Welche Casino Zahlungsmittel gebührenfrei sind, hängt vom jeweiligen Online Casino und vom Zahlungsdienstleister ab.

Virtuelle Spielbanken verzichten oft darauf, ihren Kunden zusätzliche Gebühren in Rechnung zu stellen. Die Zahlungsanbieter selbst verlangen hierfür allerdings manchmal einige Franken.

E-Wallets wie Skrill und Neteller beispielsweise sind oft gebührenfrei, genau wie die PostFinance Kreditkarte.

Kreditkarten wie Visa oder Mastercard verlangen dagegen meist Gebühren. Informiere dich vor der Ein- oder Auszahlung ausgiebig in deinem Kundenkonto oder in den AGBs des Casinos.

Ja, selbstverständlich kannst du auch über ein mobiles Endgerät wie das Smartphone oder Tablet einzahlen.

Nutze hierfür einfach die praktische Web App, melde dich an, wähle eine Casino Bezahlmethode und tätige deine Zahlung vom Handy aus.

Als mobiler Zahlungsanbieter steht dir in einigen Casinos Apple Pay zur Verfügung.

Da die Auszahlung in allen Schweizer Online Casinos per Banküberweisung durchgeführt wird, kann es bis zu 5 Werktage dauern, bis das Geld auf deinem Konto ist.